Home

Tanz in den Mai

Der Frühling zeigte sich am 28. April 2022 von seiner schönsten Seite: die Sonne strahlte vom Himmel und es war angenehm warm. Beste Voraussetzungen also für den Tanz in den Mai mit unserem Lieblingsmusiker Herbert. Das Fest startete natürlich ganz traditionell mit der Aufstellung des Maibaums. Diese verantwortungsvolle Aufgabe übernahm heuer zum ersten Mal unser Geschäftsführer Herr Krech, zusammen mit Manu und Romy von der Sozialbetreuung. Geschmückt mit bunten Bändern, die einige Bewohner zuvor mit Unterstützung durch die Sozialbetreuung erstellt hatten, ist der Maibaum ein Symbol für den Frühling und das Erwachen der Natur nach dem kalten Winter.Der Frühling zeigte sich am 28. April 2022 von seiner schönsten Seite: die Sonne strahlte vom Himmel und es war angenehm warm. Beste Voraussetzungen also für den Tanz in den Mai mit unserem Lieblingsmusiker Herbert. Das Fest startete natürlich ganz traditionell mit der Aufstellung des Maibaums. Diese verantwortungsvolle Aufgabe übernahm heuer zum ersten Mal unser Geschäftsführer Herr Krech, zusammen mit Manu und Romy von der Sozialbetreuung. Geschmückt mit bunten Bändern, die einige Bewohner zuvor mit Unterstützung durch die Sozialbetreuung erstellt hatten, ist der Maibaum ein Symbol für den Frühling und das Erwachen der Natur nach dem kalten Winter.
Bei Kaffee, Kuchen und der beschwingenden Musik von Herbert genossen alle Bewohner und Mitarbeiter das erste Fest des Jahres im Garten. Die Musik ging zu Herzen und der Rhythmus ins Blut – es wurde mitgeklatscht und gesungen und das ein oder andere Tänzchen gewagt. Schön war’s!