Home

Musik schenkt Freude

Alleinunterhalter "Herbert" brachte erneut kulturelle Abwechslung in die Stiftung. Mit seinerLivemusik (Keyboard und Gesang) kam von Anfang an Stimmung in den Garten.
Oldies aus den 50er und 60erJahren zauberten nicht nur ein Lächeln in das Gesicht der Bewohner, es wurde mitgesungen und geschunkelt, manche wagten sogar ein Tänzchen.
Der unbeschwerte Nachmittag lies sogar die geltenden Hygieneregeln, Mundschutz und Abstand vergessen.

  • Aufrufe: 665