Alpakas besuchten die Stiftung

Einzigartige Tiere mit einzigartigen Besitzern - Rhönmomente -pur. Florian und Marc-Andre Janz besuchten die Bewohner der Stiftung mit Alpaka Rudi und Lenny. Alpakas sind tolle Tiere, sehen süß aus und schaffen mit ihrem Charakter eine ausgeglichene Stimmung. Die beiden Jungs aus Ginolfs erklärten ausführlich woher die Tiere ursprünglich stammen, die Haltung der Tiere und natürlich über die Alpaka - Wanderungen in den Weiten der Rhön. Die flauschigen liebevollen Alpakas begeisterten nicht nur die Senioren, auch Schüler der Mittelschule reihten sich in die "Streichelschlange" mit ein. Der Besuch schuf unvergessliche Momente, besondere Erlebnisse und den großen Wunsch ein eigenes Alpaka zu besitzen.

  • Gelesen: 124

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.