• Start
  • "Fränkisch is net schwer"

"Fränkisch is net schwer"

IMG 1721Davon überzeugte Frau Gabi Gröschel am Mittwoch, den 16.10.2019, die Bewohner der Vill'schen Stiftung mit Leichtigkeit. Bei einem Mundart-Nachmittag las sie Geschichten und Gedichte aus eigener Feder und auch von anderen Mundartdichtern, wie Paul Kuhn und Cilli Pigor, vor. Die Bewohner freuten sich sehr, die alte Redensart, die heute leider nicht mehr oft gbraucht wird, wieder zu hören. Durch ihre herzliche Art fand Frau Gröschel von Anfang an einen guten Kontakt zu ihren Zuhörern, so dass sich einige Gespräche und Erinnerungen entwickeln konnten. Es war ein lustiger und erinnerungsreicher Nachmittag, der unbedingt wiederholt werden sollte. Wir danken Frau Gröschel sehr herzlich für ihren Besuch in unserem Haus und freuen uns schon auf ein Wiedersehen.

 

 

foerderverein logo

Wir sind zertifiziert

zertifizierung

Attraktiver Arbeitgeber

Attraktiver Arbeitgeber

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok