• Start
  • Ausflug auf den Kreuzberg

Ausflug auf den Kreuzberg

Kreuzberg webEinmal mehr rollt der Stiftungsbus mit Bewohnern über die Lande. Diesmal war das Ausflugsziel der Kreuzberg in der Rhön. Jeder der mitfahrenden Senioren kennt ihn, den heiligen Berg der Franken. Die meisten wanderten schon mehrmals hinauf, zum stolzen 928 Meter hohen Gipfel. "Den Berg hinauf rollt ein langer Zug die meisten zum Kreuze, fast alle zum Krug". Über das Klosterbier freuen sich alle, gebraut an Ort und Stelle seit 1731. Die Franziskaner bewirten hier Pilger und Wanderer, ein beliebtes Ausflugsziel, dass auch dem Geschäftsführer der Stiftung zum ersten Mal nähergebracht wurde. Die Bewohner erzählten von ihren Erfahrungen mit dem Berg, seinen Vorzügen und dem würzigen Bier. Eine Kostprobe des Gerstengetränkes wurde mit nach Hause genommen, damit Nichtkenner zum Gönner werden.

Drucken E-Mail

foerderverein logo

Wir sind zertifiziert

zertifizierung

Attraktiver Arbeitgeber

Attraktiver Arbeitgeber

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok