• Start

Firmkinder in der Stiftung

Am Freitag Nachmittag, 09.Mai.2014 besuchten Firmkinder aus Bad Neustadt das Stiftungs- Alten- und Pflegeheim. Eva Wehner und Madlen Förster begeisterten die Senioren auf den verschiedenen Wohnbereichen mit ihrer Musik. Mit Gitarre und Gesang verwöhnten sie die Bewohner mit ihren Liedern; Über den Wolken, Er hält die ganze Welt; Marmor,Stein und Eisen bricht uvm. und bekamen großen Applaus.

Drucken E-Mail

Segnung auf dem Marktplatz

Die Sozialbetreuung des Stiftungs- Alten- und Pflegeheimes Bad Neustadt – unterstützt vom Förderverein der Stiftung - nahm mit ihren Senioren an der „Segnung der Kinder und Senioren" auf dem Marktplatz teil. Hier waren auch die umliegenden Kindergärten anwesend. Es wurde gemeinsam gesungen und gebetet. Musikalisch begleitet von deren Erzieherinnen, sangen und klatschten alle mit Freude mit. Am Ende verteilten die Pfarrer Herr Kreft und Herr Büttner den Segen an den Kindern und Senioren. Anschließend spendierte Gitta Biedermann, Vorsitzende des Fördervereins- jedem Bewohner ein leckeres Eis.

Drucken E-Mail

Maibaumaufstellung in der Stiftung

Im Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Bad Neustadt stellte die Rhöner Volkstanzgruppe traditionell den hauseigenen Maibaum auf. Der Maibaum ist ein Symbol für den Frühling, der erwachenden Natur und Neubeginn des Lebens. Die Bewohner der Einrichtung schmückten, unterstützt von der Sozialbetreuung, den Maibaum mit Bunten Fähnchen die vorher in Gruppen hergestellt wurden und so Erinnerungen weckten. Die Rhöner Volkstanzgruppe, deren Tänzer mit Muskelkraft den Baum aufstellten, und anschließend mit ihren Damen in den Mai tanzen, wurden von den Bewohnern und deren Angehörigen sehr bewundert. Gefeiert wurde mit zünftiger Volksmusik, Steaks, Bratwürste und einem Gläschen Bier.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

JBO besucht das Alten- Stiftungs und Pflegeheim

Das Jugendblasorchester des Musikvereins Gartenstadt (JBO) bot den Bewohnern der Stiftung ein kurzweiliges Programm durch verschiedene Musikstile. Ob Traditionell, Jazz, Rock, Pop oder afrikanische Klänge, die jungen Musiker im Alter von 9 - 15 Jahre überzeugten mit ihrer Darbietung. Das JBO ist eine Ausbildungsformation, die Kinder auf das symphonische Blasorchester des Musikvereins vorbereitet. Adrian Blümm, Dirigent und Dipl.- Schlagzeuger, kann stolz auf seine Schützlinge sein.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Ausflug zum Marktplatz

Die Sozialbetreuung lud gemeinsam mit dem Förderverein der Einrichtung, die Bewohner zu einem kleinen Ausflug zum nahegelegenen Marktplatz ein. 43 Bewohner kamen der Einladung nach und ließen es sich nicht nehmen, bei Sonnenschein und milden Temperaturen Bratwurst oder Eis zu genießen. Zur Überraschung aller spielte Herr Hippeli auf seinem Akkordeon und unterhielt nebenbei auch zahlreiche Passanten, die sich neugierig dazu gesellten.
Der schön gestaltete Osterbrunnen am Marktplatz, die einladenden Geschäfte mit ihren bunten Auslagen, all dies trug zu einem frühlingshaften Nachmittag bei. Die Bewohner zeigten sich rundum zufrieden und freuen sich schon auf eine Wiederholung.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

„Hier wird getanzt“

Im Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Bad Neustadt wird jeden 2. Mittwoch im Monat das Tanzbein geschwungen. Für die Musikalische Unterhaltung sorgt die Gruppe „STIMMICH" aus Mühlbach. Bei alten Schlagern haben nicht nur die Senioren ihre Freude daran, auch die Jugend hat sichtlich Spaß dabei.

Drucken E-Mail

Senioren auf Tour mit der NESSI

Den sonnigen Nachmittag nutzte der Förderverein des Stiftungs- Alten und Pflegeheimes, um mit einigen Bewohnern zu einem Ausflug mit der NESSI zu starten. Gesponsert wurde dies von den Stadtwerken Bad Neustadt. Vom Marktplatz fuhr man zum Endpunkt am Froschbrunnen und anschließend zum Schulberg, wo man in der Bäckerei Ross eine Kaffeepause einlegte.

 

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Musikalischer Nachmittag mit dem Musik- und Gesangsverein Unsleben

Der Gesangsverein Unsleben, mit seinen 25 Sänger und Sängerinnen, besuchte zur Frühlingszeit die Bewohner der Stiftung. Mit ihrem Liedgut erfreuten sie nicht nur die Zuhörer, sondern luden auch zum Mitsingen ein. Ihr musikalischer Gesang handelte ausschließlich vom Frühling, vom Erwachen der Natur, von der Lebensfreude für Mensch und Tier.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Aktive Senioren im Stiftungs- Alten- und Pflegeheim


001Die „Sportgruppe“ des Stiftungs- Alten- und Pflegeheimes Bad Neustadt trifft sich seit  2,5 Jahren regelmäßig 2x in der Woche zur Sturzprävention. Selbst im höheren Alter ist es möglich, durch ein gezieltes Training die Mobilität zu bewahren und zu fördern. Durch das regelmäßige trainieren von Gleichgewicht, Koordination und Kraft kann die Beweglichkeit der Gelenke erhöht und die Muskulatur gestärkt werden. Dies wirkt sich positiv auf die Verrichtungen im täglichen Leben aus, stärkt das Selbstwertgefühl und  verringert gleichzeitig die Verletzungsgefahr bei Stürzen.

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge...

foerderverein logo

Wir sind zertifiziert

zertifizierung

Attraktiver Arbeitgeber

Attraktiver Arbeitgeber

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok