• Start

Fußballfieber in der Einrichtung

Der heutige Besuch der Vorschulkinder des Kindergartens Storchengasse stand fest im Zeichen der nahenden WM. Trotz hochsommerlichen Temperaturen ließen die Kinder nicht von ihrem Plan ab, im Garten der Einrichtung Fußball zu spielen. Die Bewohner staunten nicht schlecht über das Fußballwissen der Kleinen, zwei Bewohnerinnen boten sich an mit ihrem Rollstuhl die Mannschaften zu unterstützen. Die Damen erhielten die verantwortungsvolle Aufgabe des Einwurfes, zumal eine von ihnen in jungen Jahren Handballspielerin war. Die Kinder und die vielen Zuschauer hatten viel Spaß beim Spiel, Tore gab es zuhauf und so endete das Match 6:2. Beim anschließenden Dosen werfen wurden die letzten Kraftreserven der Buben und Mädchen mobilisiert. Generationsübergreifend hatten Alt und Jung einen schönen Vormittag.

Drucken E-Mail

Verabschiedung der Wirtschaftsschüler

Die Geschäftsleitung, Herr Wagner, vom Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Bad Neustadt, verabschiedete die Schüler der Wirtschaftsschule Bad Neustadt mit ihrem Projekt „Altenarbeit". Er dankte den Schülern, Schülerinnen und deren Lehrerin Fr. Eva Mauer für die gute Zusammenarbeit, lobte die Jugend für ihr Engagement und überreichte jedem Schüler ein kleines Präsent als Anerkennung. Die 15 Schüler der 9. Klassen, die seit September' 13 in der Stiftung ihr Projekt „Altenarbeit" durchführten, konnten eine gute Beziehung zu den Senioren der Einrichtung aufbauen. Bei verschiedenen Aktionen unterstützen sie unter anderem, gemeinsam mit „ihrem Bewohner" , die Sozialbetreuung des Hauses zB. bei Spaziergängen, Veranstaltungen, Pflanzaktionen, tatkräftig. Hier wurde von der Sozialbetreuung eine Fotocollage angefertigt als kleine „Erinnerung und Dankeschön", die ebenfalls durch die Geschäftsleitung den Schülern überreicht wurde.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Neuer Betriebsrat stellt sich vor

IMG 0083Am 22.Mai 2014 fand in der Einrichtung die Wahl des Betriebsrates statt, die eine hohe Wahlbeteiligung inne hatte. Am 03.06.1014 konnte sich nun das Gremium konstituieren. Gewählt wurden: 1. Vorsitzender Ralf Baderschneider, 2. Vorsitzende Heike Müller, Beisitzer Lothar Vorndran, Schriftführerin Heike Hartmann, Behindertenbeauftrage Gertrud Gründl-Schäfer. Geschäftsführer Mathias Wagner dankt dem vorangegangenen Betriebsrat für die Zusammenarbeit und hieß die "Neuen" herzlich willkommen und freut sich auf eine gute, aber auch kritisch- konstruktive Zusammenarbeit.

Drucken E-Mail

Pflanzzeit in der Stiftung

Frühsommer ist Zeit der Blumen, dies besonders für ländliche Blüten, der Geranie. Gemeinsam mit der Sozialbetreuung pflanzten Bewohner eifrig Blumenkästen für die Balkone und Außenfassade der Einrichtung. Später gesellten sich in die fröhliche Runde Schüler der Wirtschaftsschule, diese hatten sichtlich Spaß beim "Gärtnern". Nach Meinung der Helfer haben die Pflanzen satte Fruchttöne und wirken deshalb beim Betrachten wie Vitamine für das Auge. Nach getaner Arbeit zeigten sich alle zufrieden. Besonders stolz konnten die Bewohner sein, die mit einer großen Portion an Motivation und Ausdauer das enorme Pensum schafften.
"Leben ist nicht genug, sagte der kleine Schmetterling. Freiheit , Sonnenschein und eine kleine Blume gehören auch dazu."

Drucken E-Mail

Kinder in der Stiftung

Einmal im Monat besucht der KIGA Storchengasse das Stiftungs- Alten und Pflegeheim. Die Bewohner freuen sich jedes Mal erneut auf die Vorschulkinder. Bei Kaiserwetter und sommerlichen Temperaturen konnten die Kleinen diesmal im Garten auf Schatzsuche gehen. Zufällig waren an diesem Vormittag Fensterputzer mit schwerem Gerät in der Einrichtung, die in schwindelerregender Höhe ihre Arbeit verrichteten. Die Kinder, als auch die Bewohner staunten nicht schlecht über den Mut aber auch über die grenzenlose Aussicht, die sich nur in dieser Höhe bietet. Das Fußballspiel mit den Buben fiel leider aufgrund der benötigten Arbeitsgeräte der Fensterputzer aus, aber beim nächsten Mal klappt es bestimmt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Ausflug mit der Nessi

Erneut lud die Sozialbetreuung,- unterstützt durch den Förderverein- für den gestrigen Dienstag Nachmittag die Senioren des Stiftungs- Alten- und Pflegeheimes Bad Neustadt zu einer Busfahrt mit der NESSI ein. Die Fahrt führte die Bewohner vom Marktplatz aus durch die Gartenstadt, Richtung Herschfeld, dem Industriegebiet, Brendlorenzen und zurück.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Tag der Pflege

Tag der Pflege 2014Am gestrigen „ Internationaler Tag der Pflege" besuchten Herr Pfarrer Senzel und Dekan Herr Büttner das Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Bad Neustadt in der Schuhmarktstrasse. Hier bedankten sie sich bei der Geschäftsleitung Herrn Wagner für die ausgezeichnete Pflege und Betreuung seiner Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen welche sie den Senioren der Einrichtung entgegenbringen. „Sie und Ihre Sorge für die Ihnen anvertrauten Menschen sind kostbar wie eine Perle". Es gilt Gottes Zuspruch „Du bist wertvoll in meinen Augen!"

Drucken E-Mail

Monatsgeburtstagsfeier

Jeden Monat läd die Sozialbetreuung des Stiftungs- Alten und Pflegeheim die Senioren, welche am Vormonat Geburtstag hatten, zu einer kleinen gemütlichen Feier in den Speisesaal der Einrichtung ein. Bei Kaffee, Torte und einem Glas Wein wird über „alte Zeiten" philosophiert. Die Geschäftsleitung Herr Wagner lässt es sich nicht nehmen und wohnt jeder Feier bei.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Muttertag in der Stiftung

Der Sängerkranz 1850 BadNeustadt bescherte den Bewohnern und deren Angehörigen ein wundervolles Muttertagskonzert. Durch das Programm führte unter anderem Herr Erb, Vorsitzender des Gesangsvereines. Sie eröffneten den Nachmittag mit ihrem „Geburtstagslied", gewidmet an alle Mütter und Frauen. Mit besinnlichen Liedern wie zB. Ave Maria und weiteren Liedern zum Mitsingen zB. Horch was kommt von draußen rein, Kreuzberglied uvm. konnten sie das Publikum im vollbesetzten Speisesaal des Hauses begeistern. Gedichte zum Muttertag wurden liebevoll vom Gesangsverein sowie von Fr. Manger vorgetragen.

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge...

foerderverein logo

Wir sind zertifiziert

zertifizierung

Attraktiver Arbeitgeber

Attraktiver Arbeitgeber

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok