• Start

Weihnachtsfeier in der Stiftung

Alle Jahre wieder...GF Herr Wagner begrüßte mit einer kurzen Rede die Senioren, Angehörige und Mitwirkende zur diesjährigen Weihnachtsfeier. Im festlich geschmückten Speisesaal konnten die Senioren bei duftendem Kaffee, Glühwein, Plätzchen und Stollen die besinnliche Atmosphäre genießen. Ein besonderer Blickfang war auch in diesem Jahr der großgewachsene wundervolle Weihnachtsbaum, geschmückt mit weißen Kugeln und roten Sternen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Besinnlicher Nachmittag.

Die Katholische Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt lud die Bewohner des Stiftungs- Alten- und Pflegeheimes erneut in das benachbarte Gemeindehaus ein. Diesmal zu einem Adventsnachmittag. Pfarrer Kreft lies sich es nicht nehmen und begrüßte sehr herzlich die Senioren aus der Stiftung.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Christliche Brüdergemeinde Grünberg konzertierte

Die christliche Brüdergemeinde Grünberg veranstaltete am gestrigen Samstag vor dem 3. Advent ihr alljährliches Weihnachtssingen im Stiftungs Alten und Pflegeheim. Neben traditionellen Weihnachtsliedern wie »Stille Nacht, Heilige Nacht«, »Halleluja« oder »Jesus ist geboren« sang der Gemeinde- und Jugendchor insbesondere Stücke wie »Welchen Jubel, welche Freud«, die die Menschwerdung Jesu und sein Glück für die Menschen thematisierten.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Adventskonzert

Die Liebe zur Musik vereint die Familie Ganß: Beim Adventskonzert am 3. Adventssonntag im Stiftungs Alten und Pflegeheim kommt die Ganß-Familie jedes Jahr zusammen – vom Großvater bis zum Enkel nehmen sie an der ge­ne­ra­ti­onen­ver­bin­den­den Veranstaltung teil. Das Oberhaupt der Familie, Maria Ganß, ist stolz auf ihre Nachkommen. Sie als Bewohnerin der Einrichtung erlebte mit anderen Heimbewohnern einen beschaulichen Nachmittag.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Nikolausfeier in der Stiftung

Plätzchen- und Glühweinduft erfüllten den Raum als die Sozialbetreuung ein Gedicht zur Eröffnung der Nikolausfeier vorlas und den Nikolaus hereinbat. Draußen vom Walde da komm ich her.... So begrüßte der Nikolaus die Bewohner des Stiftungs-Alten und Pflegeheim Bad Neustadt. In seinem goldenen Buch hatte er nur freundliche Worte für die Bewohner und Mitarbeiter der Einrichtung. 

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Besuch des Schülerhortes Herschfeld

Heute, Freitag 27.11.2015, besuchte der Schülerhort Herschfeld, die Senioren des Stiftungs- Alten- und Pflegeheimes Bad Neustadt. Die Kinder im Alter von 6-10 Jahren werden im Hort, in der Mittagsbetreuung, von 11-17 Uhr von 5 Erzieherinnen und Helferinnen bei den Hausaufgaben und der Freizeitgestaltung beaufsichtigt.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Besuch der Wirtschaftsschule

Die Schüler der 9. Klassen der Wirtschaftsschule Bad Neustadt, unter der Leitung von Fr. Eva Mauer, gestalteten in ihrem Projekt "Altenarbeit" mit den Bewohnern des Stiftungs- Alten und Pflegeheim in der Schuhmarktstrasse, Adventskränze. In diesem Projekt, welches eine 1:1 Betreuung bietet, konnten sich die Generationen näher kennen lernen. Die kreativ gestalteten Adventskränze wurden anschließend auf die Wohnbereiche der Einrichtung verteilt.

Drucken E-Mail

Sankt Martin-der Heilige

Jedes Jahr am 11. November gibt es einen Gedenktag für einen ganz bestimmten Heiligen: Für Sankt Martin. Martin von Tours, auch St. Martin, gehört zu den bekanntesten Heiligen des Mittelalters. Bis heute gibt es in der Zeit um seinem Todestag am 8.11. und den Tag der Grablegung am 11.11. den Martinstag, in Mitteleuropa Laternenumzüge und Lichterprozessionen. 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

"G`schichtlich und Gedichtlich"

Das Gemeindehaus Mariä Himmelfahrt bietet Senioren unter anderem den sogenannten Montagstreff an, an denen verschiedene Aktionen angeboten werden. Die Verantwortlichen luden hierzu zum Thema "Mundart" Bewohner der Einrichtung ein.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge...

foerderverein logo

Wir sind zertifiziert

zertifizierung

Attraktiver Arbeitgeber

Attraktiver Arbeitgeber