• Start
  • Neujahresempfang 2018

Neujahresempfang 2018

IMG 4022Zum alljährlichen Neujahrsempfang lud Geschäftsleitung Mathias Wagner vom Stiftungs- Alten- und Pflegeheim am 17.01.2018 die Mitglieder vom Förderverein unter Vorsitz von Frau Gitta Biedermann sowie die Auszubildenden der Volks Raiffeisenbank Rhön Grabfeld eG ein. Nach seiner Begrüßung wünschte er allen ein gesundes neues Jahr. Hierbei betonte Wagner wie wichtig und wertvoll unsere Gesundheit sei. Das körperliche als auch das geistige Wohlbefinden ist ebenso wichtig um im Gleichgewicht zu leben. Weiter legte er sein Augenmerk auf die Einrichtung, mit den Bewohnerinnen und Bewohnern und natürlich auch den Mitarbeiter, sie sollen sich Wohl fühlen.

Mitarbeiter können mit ihrem hohen emphatischen und kompetenten Verhalten Stütze geben, Hilfe leisten und Bewohner bestmögliches versorgen. Dies sei nicht mit Geld auf zu wiegen. Bewohner mit langer Biographie, gutes oder auch schlechtes Leben oder auch demenziell veränderte Bewohner, jeder einzelne der älteren Menschen benötigt individuelle Betreuung und Hilfeleistung. Um auf zu zeigen was geleistet wurde, zeigten die Zahlen der Aufnahmen. 2016 wurden 106 Bewohner- und 2017 123 Bewohner vollstationär in der Stiftung aufgenommen. Dies sei eine enorme Herausforderung für die Einrichtung aber auch für die Gesellschaft, denn es zeigt einen deutlichen Trend. Auch die deutlich steigende Zahl der Sozialhilfeempfänger, die ihre Heimkosten aus eigener Tasche zahlen kann, hält Wagner in Anbetracht der Leistung für sehr bedenklich.  Großes Lob und Dank richtete die Geschäftsleitung an sein Küchenteam welche neben dem Tagesgeschäft noch für zahlreiche Kindergärten in der Region kocht.  Wagners Herzenswunsch, wie er sagte, wurde auch erfüllt. Seit langen wünschte er sich ein größeres Auto für die Einrichtung um Kleingruppenausflüge zu ermöglich. Nun konnte die Einrichtung einen 9- Sitzer Bus, welcher auch durch Spendengelder finanziert wurde, erwerben. So könne man auch einmal spontan mit den Bewohnern einen Ausflug starten.  Ein besonderer Dank geht an Frau Gitta Biedermann für ihr grenzenloses Engagement, für tatkräftige Unterstützung welche den Bewohnern sehr zugute kommt. Ebenso an den Auzbis der VR Bank die die Sozialbetreuung bei verschiedenen Veranstaltungen unterstützten und für die Bewohner immer ein offenes Ohr hatten.

Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim
Stiftungs- Alte...
Stiftungs- Alten- und Pflegeheim Stiftungs- Alten- und Pflegeheim

Drucken E-Mail

foerderverein logo

Wir sind zertifiziert

zertifizierung

Attraktiver Arbeitgeber

Attraktiver Arbeitgeber