• Start
  • Christine Neely zu Gast in der Stiftung

Christine Neely zu Gast in der Stiftung

Wenn das Wetter nasskalt ist, vertreibt man sich gerne die Zeit in der warmen Stube. Was passt da besser, als Geschichten zu lauschen und dabei gemütlich Kaffee zu trinken. Die Weisheit der Märchen stand im Mittelpunkt dieses Nachmittags, erzählt von Christine Neely. Die Grundschullehrerin ist Märchenerzählerin, ausgestattet mit einem Koffer voller Requisiten. Anhand dieser werden die wundersamen Begebenheiten anschaulich erzählt, findet sich plötzlich mittendrin in der Geschichte. Das spürten auch die Bewohner, die gespannt zuhörten. Komplettiert wurde der Nachmittag durch Hiltrud Erhard, die am Klavier den Frühling harmonisch in die Stiftung brachte.

Drucken E-Mail

foerderverein logo

Wir sind zertifiziert

zertifizierung

Attraktiver Arbeitgeber

Attraktiver Arbeitgeber

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok