Musikschule Bad Neustadt

Die Musikschule Bad Neustadt besuchte heute mit ihrem Querflötenensamble „Cocopelli" das Stiftungs- Alten und Pflegeheim Bad Neustadt.
Unter der Leitung von Frau Gunda Schwen spielten 11 Flötistinen im Alter zwischen 11 und 50 Jahren bekannte Stücke
wie z.B.:
Die" Overture zu Carmen" von G. Bizet, „Can-Can" von J. Offenbach „Säbeltanz" von A. Chatchaturian, eine Swingnummer „Für mich bist du die Schönste" , sowie einige Stücke aus Russland. Das besondere Highlight zum Schluss, „The Lion sleep tonight" begeisterte die Zuschauer im vollbesetzten Speisesaal sehr.

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok